Kohlernte im Herbst!

Rot- und Weißkohlfeld

Von September bis November läuft die Ernte von frischem Bio-Weißkohl auf Hochtouren.

Jürgen Herpe besucht die Landwirte

Die Besuche bei den Landwirten lassen sich praktisch verbinden mit einem Eindruck von der Frische und Qualität der Rohware.

Unsere Produktionspartner Petra und Klaus Thomsen

Optimale Anbaubedingungen hat Familie Thomsen aus Schleswig-Holstein. Die ständige Brise frischer Seeluft entfernt auf natürliche Weise fliegende Schädlinge und erhöht so die Qualität unseres Demeter-Weißkohls. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Vertragslandwirten ist das Markenzeichen im Familienunternehmen Schweizer. Familie Thomsen und weitere Landwirte kümmern sich ausgezeichnet um die Versorgung mit stets frischem Kohl.

Das Nachputzen von frischem Weißkohl
Der frisch geschnittene Weißkohl auf seinem Weg zum Sauerkraut

Eine sorgfältige Verarbeitung ist die Voraussetzung für die Herstellung eines guten und schmackhaften Sauerkrauts.

Eine Mitarbeiterin an der Abfülllinie

Neben modernen Maschinen ist nach wie vor die Sorgfalt und das Wissen unserer Mitarbeiter von größter Bedeutung. Nur so kann das milde Sauerkraut von Schweizer entstehen.

 Joachim Schweizer mit frisch geerntetem Kohlkopf

Für uns ist die Herkunft der Rohware entscheidend. So entstehen Vertrauen und Transparenz. Das sind die wichtigsten Zutaten für gute Produkte aus dem Hause Schweizer Naturkost.

8. Dezember 2017|